Wärmebrücken im Holzrahmenbau

Detailkatalog für den Nachweis nach DIN 4108 Teil 2
BRUDERVERLAG Albert Bruder GmbH & Co. KG

Wärmebrücken im Holzrahmenbau

CD - ROM
€ 49,00
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versand
Innerhalb Deutschland: Versandkostenfrei
Details zu Lieferung, Versand und Zahlung

Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Wärmebrücken im Holzrahmenbau

Wärmebrücken im Holzrahmenbau

Genaue Wärmebrückennachweise sind umfangreiche und komplexe Berechnungen. Sie erfordern Zeit und stützen sich auf spezielle und komplexe Software.

Die DIN 4108 bietet mit dem Beiblatt 2 die Möglichkeit, vereinfachte Nachweise nach dem Prinzip der Gleichwertigkeit zu führen. Allerdings sind die Aussagen des Beiblatts 2 in Bezug auf den Holzrahmenbau äußerst spärlich. Hier bietet die CD-ROM "Wärmebrücken im Holzrahmenbau" die richtige Hilfe: Der Nutzer entnimmt das passende –nachgewiesene – Detail und heftet es zu seinen Bauunterlagen. Die neutrale Aufbereitung des Wärmebrückenkatalogs machen den Holzbauer unabhängig von Herstellerkatalogen und kann so einen aufwändigen bauphysikalischen Nachweis ersetzen. Aber auch Architekten, Ingenieuren und Energieberatern wird die CD-ROM eine große Hilfe sein bei der Planung energieeffizienter Konstruktionen.

Bibliografische Angaben

ISBN 978-3-87104-168-6
Erscheinungsjahr: 2008

Mit Wärmebrücken im Holzrahmenbau ist Ihr Wärmeschutznachweis schnell komplett. Dabei basiert die Software auf einer leicht zu bedienenden Excel-Anwendung, die in eine übersichtliche Projektverwaltung eingebettet ist. Sie geben einfach die entsprechenden Dämmdicken und Materialkennwerte ein. Im Ergebnis liefert die Software den Gleichwertigkeitsnachweis nach DIN 4108, Beiblatt 2, den Sie ausdrucken
und an Ihren Wärmeschutznachweis anhängen. Ein komplexer Wärmebrücken-Nachweis entfällt.

Systemvoraussetzungen:
Windows XP oder Vista
Excel Version 2003 oder 2007
Internet-Explorer 6.0
CD-ROM-Laufwerk
4 GB freier Festplattenspeicher

Kopierschutz:
Die CD ist durch einen Kopierschutz vor unberechtigter Weitergabe geschützt. Dabei wird bei der Installation zunächst geprüft, ob es sich bei der eingelegten CD-ROM um die Original-CD handelt. Diese Abfrage wird jeweils nach 30 Tagen erneut durchgeführt. Sie werden also jeweils nach 30 Tagen gebeten, die Original-CD
einmal einzulegen.

Liebe Kundin, lieber Kunde,

 

Sind Sie sich sicher, dass Sie den Warenkorb auf baufachmedien.de verlassen möchten, ohne Ihre Bestellung abzuschließen?

 

Sollten Sie Fragen zu den Produkten oder dem Bestellvorgang haben, erreichen Sie unseren Kundenservice

 

 

PS: Falls Sie bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet waren, speichern wir Ihren Warenkorb für den nächsten Einkauf.

Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: