Urbane Ressourcen

aufstocken - verdichten - umnutzen
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KG

Urbane Ressourcen

Buch
€ 69,00
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versand
Innerhalb Deutschland: Versandkostenfrei
Details zu Lieferung, Versand und Zahlung

Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Urbane Ressourcen

Ideen und Know-How zur Nachverdichtung im Bestand!

Bauland in der Stadt ist heiß begehrt, gleichzeitig knapp und meist unbezahlbar. Der Traum vom Leben in zentraler Lage erfordert deshalb besondere Lösungen – ob beim Neubauen in engen Baulücken oder auf ungünstig geschnittenen Restflächen, beim Bauen in der "zweiten Reihe" oder auf ehemaligen Gewerbe-, Kasernen- oder Bahnflächen sowie beim Umnutzen oder Aufstocken, An- und Ausbauen von Bestandsgebäuden. "Nachverdichtung in der Stadt" zeigt, wie Sie mit intelligenten Entwürfen und besonderen Konstruktionen auch diese vermeintlich ungünstigen Flächen oder Bestandsgebäude nachhaltig (um)nutzen können.
Anhand von über 270 Abbildungen erläutert das Handbuch die vielfältigen Möglichkeiten, aber auch die besonderen Zwänge, Fallstricke und Besonderheiten bei der Nachverdichtung im Bestand. Die Autorin fasst die bauordnungs- und nachbarrechtlichen Vorgaben übersichtlich zusammen, erläutert die besonderen Anforderungen hinsichtlich Statik, Brandschutz, Schall- und Wärmeschutz und liefert praktische Tipps zum konkreten Vorgehen – vom ersten Entwurf bis zur Fertigstellung. Anschauliche Beispielprojekte mit vielen Fotos, Zeichnungen und Details zeigen besondere Lösungen im Bestand und liefern Ideen für eigene Entwürfe.

Bibliografische Angaben

ISBN 978-3-481-03285-2
164 Seiten mit 277 farbigen Abbildungen und 58 Tabellen
Format: 21,0 x 29,7 cm
Erscheinungsjahr: 2015

Aus dem Inhalt:

  • Bevölkerungsentwicklung – Wohnraumbedarf
  • Baurechtliche Rahmenbedingungen
  • Vertikale Nachverdichtung – Aufstockung
  • Horizontale Nachverdichtung   
  • Umnutzungen


Die Vorteile:

  • Das Handbuch "Nachverdichtung in der Stadt" zeigt, wie Restflächen, vermeintlich ungünstige Grundstücke und Bestandsgebäude optimal (um)genutzt werden können und hilft so, individuelle Lösungen im Bestand sicher zu realisieren.
  • Dazu fasst die Autorin die komplexen Anforderungen übersichtlich zusammen und liefert praktische Planungstipps.
  • Ausführliche Projektbeispiele zeigen gebaute Beispiele im Detail und liefern Ideen und Anregungen für eigene Entwürfe.

Autoren

  • Dipl.-Ing. Petra Lea Müller
    Dipl.-Ing. Petra Lea Müller

    Dipl.-Ing. Petra Lea Müller M. A.

    Architektin, Master of Arts in Architektur Media Management, Lehrauftrag an der FH Münster Petra L. Müller arbeitet als freischaffende Architektin mit den Arbeitsschwerpunkten: Energetisch optimierte und ganzheitliche Bau- und Sanierungskonzepte für Wohn- und Nichtwohngebäude, Umbau, Erweiterungen und Neubau von Wohn- und Bildungsbauten, Gutachterliche Tätigkeiten und Machbarkeitsstudien, Referentin der Akademie der Architektenkammer NRW, BAFA vor-Ort-Gutachterin

    Alle Titel dieses Autors

Liebe Kundin, lieber Kunde,

 

Sind Sie sich sicher, dass Sie den Warenkorb auf baufachmedien.de verlassen möchten, ohne Ihre Bestellung abzuschließen?

 

Sollten Sie Fragen zu den Produkten oder dem Bestellvorgang haben, erreichen Sie unseren Kundenservice

 

 

PS: Falls Sie bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet waren, speichern wir Ihren Warenkorb für den nächsten Einkauf.

Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: