summit4builders 2022

Die Digitalisierung der Bauwirtschaft schreitet mit enormer Geschwindigkeit voran und realisiert erste Potentiale in Verbesserung von Qualität, Kosten und Zeit sowohl bei Planung, Bau als auch im Betrieb von Neu- und Bestandsimmobilien.
Der summit4builders 2022 bietet eine exklusive Plattform für Akteure und Enthusiasten bei der Digitalisierung von Prozessen in Bau-/Immobilienprojekten. Kurze Impulse von Branchenexperten zeigen anhand von BestPractices konkrete Handlungsperspektiven auf. Relevante Fragestellungen zur Digitalisierung, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit werden ins Zentrum der Diskussion gestellt. Darüber hinaus bietet der summit4builders 2022 die ideale Plattform zum Netzwerken mit Gleichgesinnten, um gemeinsame Lösungsansätze zu finden.
summit4builders 2022, veranstaltet von GS1 Germany und der Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, gibt hierzu wichtige Impulse, bringt Meinungsbildner der Bauwirtschaft zusammen und stellt ganzheitliche und kooperative Ansätze vor.
Die Veranstaltung findet im Ship Cologne, einer voll digitalisierten Büroimmobilie in Köln-Ehrenfeld, statt. Die Veranstaltungsräume bieten einen ausgezeichneten Rahmen zum erfolgreichen Networking in einer zukunftsweisenden Umgebung.

Datum/Zeit

10.02. - 10.02.2022

09:30 - 17:00Uhr

Veranstaltungsort

Ship Cologne

Vitalisstraße 67

50827, Köln

Deutschland

Jetzt buchen

Programm

09:30 - 10:00

Registrierung / Begrüßungskaffee

10:00 - 10:15

Begrüßung

Was erwartet die Teilnehmer des summit4builders?

10:15 - 10:30

Gastgeber SHIP Cologne

Was zeichnet das „SHIP Cologne“ aus? Welche Rolle spielen die High-End Technologie und die besondere Wohlfühlatmosphäre der volldigitalisierten Büroimmobilie im Arbeitsalltag?

10:30 - 10:55

Auswirkungen der Digitalisierung auf die Bauwirtschaft

11:00 - 11:25

Digitalisierung – Mehr als BIM!

Welche Herausforderungen bestehen für ein mittelständisches Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft im Bezug auf die Digitalisierung? Was bedeutet Digitalisierung für das gesamte Unternehmen, unabhängig von BIM? Wie kann eine Digitalisierungsstrategie aussehen? Wo kann Digitalisierung überall helfen?

11:30 - 11:55

Design und Technologie

Auf welche Herausforderungen treffen Architekten in neuen Projekten? Wohin entwickelt sich Design und Architektur in der Zukunft?

12:00 - 12:25

Produkte und Systeme – bestpractices bei GOLDBECK

12:30 - 13:30

Mittagspause

Networking / Führung durch Ship Cologne

13:30 - 13:55

Bauunternehmen - Der Weg zur digitalen Betriebsmittel- und Baustoffverwaltung

Wie bilden Vision, Innovation, Digitalisierung die Fundamente eines erfolgreichen Bauunternehmens? Wie können innovative Ideen in erfolgreiche Digitalisierungsprojekte in der Praxis umgesetzt werden?

14:00 - 14:25

Digital Planning bei dormakaba

14:30 - 15:00

Chancen und Grenzen bei der Digitalisierung im Immobilienbetrieb

Wie kann durch Digitalisierung die Effizienz gesteigert und Kosten gesenkt werden? Welche Chancen hat die Digitalisierung im Betrieb von Immobilien, aber auch welche Grenzen? Welche digitalen Weichen müssen in der Planungs- und Bauphase bereits gestellt werden?

15:00 - 15:30

Kaffeepause

Networking / Führung durch Ship Cologne in Gruppen

15:30 - 15:55

Innovation in der Baubranche durch Startup

Die Bauindustrie ist eine der noch am wenigsten digitalisierten Branchen. Der digitale Schub beschleunigt sich jedoch. Innovative Startups haben Marktchancen genutzt und seit 2010 Venture-Capital-Finanzierungen im Wert von ca. 20 Mrd. USD eingesammelt, Tendenz steigend. Wir werden verschiedene Segmente der digitalen Innovation in der Baubranche untersuchen und einen Ausblick darauf geben, wie die digitale Baustelle in der Zukunft aussehen kann.

16:00 - 16:30

Diskussion

Welche Herausforderungen im Kontext Digitalisierung und BIM sehen Referenten und Teilnehmer?

16:30 - 16:30

Ende der Veranstaltung

Networking / Führung durch Ship Cologne in Gruppen Ausklang des Tages mit Snacks und Wein

Referenten

Prof. Moritz Fleischmann

Dr. Oliver Steinki

Univ.-Prof. Dr. Jakob Beetz

Marcel Pries

Michael Drobnik

Dr.-Ing. Niels Bartels

Dipl.-Ing. Stefan Jökel

M.A. Tobias Müller

Dr. Kai Oberste-Ufer

Prof. Dr. Alexander von Erdély

Dr. Michael Münnix

Dipl.-Ing. Stefan Jökel & M.A. Tobias Müller

Veranstaltungsort

Ship Cologne

Vitalisstraße 67

50827, Köln

Deutschland

Baufachmedien Logo

Veranstaltung buchen

10.02. - 10.02.2022

summit4builders 2022

Wir brauchen Ihr Einverständnis!
Wir benutzen für die Buchung einer Veranstaltung den Dienst EventManager-Online.
Dieser kann persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.
Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.
Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: