Hält oder hält nicht? Windsogsicherung am Flachdach

Was sind in der Praxis die Probleme bei der Windsog-Befestigung? Was bereitet den Dachdeckern Schwierigkeiten am Flachdach und vorab bei der Planung? DDM und DDH Autor Stefan Ibold erläutert in unserem aktuellen Webinar, was Sie zur Windsogsicherung wissen müssen.

Warum passieren im Sanierungsbereich immer mal wieder Fehler bei der Windsogsicherung? Was muss der Dachdecker grundsätzlich beachten? Welche Tabellen sind bei der Berechnung wichtig? Und was sagt die Fachregel dazu? DDH Autor Stefan Ibold erläutert in unserem aktuellen Webinar diese Fragen und gibt Antworten aus der Praxis. Schon in seinem Kommentar zur Flachdach-Richtlinie beweist der Dachdeckermeister und Sachverständige, dass er komplexe Sachverhalte prägnant verdichtet und für die Experten auf der Baustelle erläutert. „Tatsächlich kommt es immer wieder vor, dass im Bereich der Windsogsicherung der Dachdecker oft nicht genügend Kleber aufträgt - mit teilweise fatalen Schäden. Auch die Untergründe haben in der Vorbereitung ihre Tücken in der Praxis“, betont Stefan Ibold.  

Gemeinsam Rechenbeispiele durchgehen

Im Seminar erfahren Sie zum Beispiel, wie Sie zunächst die Dachflächen richtig in Eck-, Rand- und Innenbereiche einteilen und deren Größe dazu ermitteln. Daraus ergibt sich, wie Sie die Tabellen als Bestandteil der Fachregeln zur Windsog-Berechnung richtig anwenden und so die Lasten zügig berechnen können. Anhand von konkreten Rechenbeispielen erfährt der Dachdecker, wo er welche Lasten und damit ausreichende Verklebung und/oder Befestiger ansetzen/einsetzen muss. Dabei orientiert sich das Webinar immer an der aktuellen Flachdach-Richtlinie.  
In den Blöcken des rund 40-minütigen Seminars erläutert der Sachverständige die Vorgehensweisen an konkreten Schadensfällen aus der Praxis und sensibilisiert für die wichtigsten Knackpunkte im Sanierungsfall.  
Abschließend bekommen Sie selbstverständlich die Gelegenheit, ihre Fragen zu stellen. Hier gilt: Fordern Sie unseren Experten, ein Dialog ist auf jeden Fall gewünscht.  

Ihr Nutzen aus dem Webinar:
„Nach 45 Minuten wissen Sie, wie Sie die Windsog-Berechnung in der Praxis umsetzen."  

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Datum/Zeit

24.06. - 24.06.2020

11:00 - 12:00Uhr

Veranstaltungsort

Online

,

Deutschland

VERANSTALTUNG BEENDET!
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Programm

11:00 - 11:45

Hält oder hält nicht – Windsogsicherung am Flachdach

Referenten

Stefan Ibold

Veranstaltungsort

Online

,

Deutschland

Baufachmedien Logo

Liebe Kundin, lieber Kunde,

 

Sind Sie sich sicher, dass Sie den Warenkorb auf baufachmedien.de verlassen möchten, ohne Ihre Bestellung abzuschließen?

 

Sollten Sie Fragen zu den Produkten oder dem Bestellvorgang haben, erreichen Sie unseren Kundenservice

 

 

PS: Falls Sie bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet waren, speichern wir Ihren Warenkorb für den nächsten Einkauf.

Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: