Probelesen
Buch

Metallarbeiten an Dach und Fassade

Von:
Klaus Siepenkort
Die 3. Neuauflage berücksichtigt die Neufassung der Fachregel für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk und bietet eine umfassende Darstellung der fachgerechten Ausführung von Metallarbeiten im Dach- und Klempnerhandwerk. Zahlreiche detaillierte Ausführungshinweise geben Hilfestellung bei der Erstellung des Angebots durch Werkstoffangaben, Abmessungen und Befestigungen.
Weitere Infos »
Ab 59,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Die 3. Neuauflage berücksichtigt die Neufassung der Fachregel für Metallarbeiten im Dachdeckerhandwerk und bietet eine umfassende Darstellung der fachgerechten Ausführung von Metallarbeiten im Dach- und Klempnerhandwerk. Der Werkstoff Metall ist ein sehr spezifischer Werkstoff, der gänzlich andere Anforderungen an die Verarbeitung stellt als die für Dachdeckende sonst üblichen Deckmaterialien wie Ziegel, Dachsteine oder auch Schiefer.

 

Gleichzeitig bietet dieser Werkstoff vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, beginnend mit Anschlüssen und Abdeckungen bis hin zur Gestaltung von kompletten Dächern oder Fassaden. Das Werk vermittelt zum einen die Grundlagen hinsichtlich der Werkstoffe und deren Verarbeitung, z.B.  in Bezug auf eine einwandfreie Ausführung von Metallarbeiten im Bereich der Dachentwässerung oder bei Anschlüssen und Abdeckungen. Zum anderen werden komplette Metalleindeckungen an Dach und Fassade vorgestellt und anhand von Objektbeispielen die notwendigen Ausführungshinweise und Arbeitsschritte erläutert. Dabei wird auf die Anforderungen an die Unterkonstruktion oder den Feuchte- und Wärmeschutz ebenso eingegangen wie auf die Darstellung der verschiedenen Verbindungstechniken und Deckungsarten. Zahlreiche detaillierte Ausführungshinweise geben Hilfestellung bei der Erstellung des Angebots durch Werkstoffangaben, Abmessungen und Befestigungen. Gleichzeitig dienen die Ausführungsbeispiele dem direkten Nachschlagen und Schlaumachen vor Ausführung der Arbeiten. Zahlreiche Tipps zur Vermeidung möglicher Ausführungsfehler schützen Sie vor Nachbesserungsansprüchen.

 

Neu aufgenommen wurde mit der 3. Auflage ein Kapitel zu „Industriellen Systemen im Metallleichtbau“. Das Kapitel „Fassadenbekleidungen“ wurde zudem umfassend überarbeitet und erweitert, hier insbesondere im Bereich der „Vorgehängten hinterlüfteten Fassade“ und bei den Brandschutzanforderungen.

Aus dem Inhalt:

  • Werkstoffkunde
  • Werkzeuge und Maschinen für die Metallbearbeitung
  • Grundtechniken der handwerklichen Metallbearbeitung
  • Bauphysik
  • allgemeine Klempnerarbeiten
  • Ausführungen von Metalldächern
  • Ausführung von Fassadenbekleidungen
  • Metallleichtbau
  • Bleideckung
  • Bauornamente
  • Solartechnik
  • Äußerer Blitzschutz
  • Qualitätssicherung der auszuführenden Leistung an Dach und Fassade
  • Arbeitsschutz
Autor
KlausSiepenkort

Klaus Siepenkort ist  Klempner-/Spenglermeister und leitet als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger ein Planungsbüro für Metalldächer, Metallfassaden und Dachentwässerung. Zudem ist er verantwortlicher Redakteur der Zeitschrift KlempnerMagazin sowie Autor diverser Fachbücher im Bereich Klempner-/Spenglertechnik.

Kundenbewertungen ()