Traditionelle Handwerksbetriebe und werkstattlose Mobile Generalisten (PDF)

ISBN 978-3-947919-04-8
Erscheinungsjahr: 2020
RM Handelsmedien
E-Book PDF
80 Seiten
Format: 29,7 x 21,0 cm
Artikelnummer: 110-6000119

Mehr Details anzeigen

Traditionelle Handwerksbetriebe und werkstattlose Mobile Generalisten (PDF)

Mobile Generalisten sind werkstattlose Allround-Handwerker, die in mehreren Gewerken ohne Meisterzwang tätig sind. Die Marktforschungsstudie „Die unbekannten Allround-Handwerker“ beleuchtet diese stark wachsende Zielgruppe.
Downloads verfügbar

Ausführung wählen:

E-Book PDF
€ 949,00
Inkl. 5% MwSt.

Digitaler Inhalt: Sofort nach Kaufabschluss als Download im Kundenkonto verfügbar

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Die werkstattlosen Allround-Handwerksbetriebe - eine unbekannte Zielgruppe?

 

Mobile Generalisten sind werkstattlose Allround-Handwerker, die in mehreren Gewerken ohne Meisterzwang tätig sind. Die Zahl dieser Kleinbetriebe soll in den letzten Jahren stark gestiegen sein, dennoch ist immer noch wenig über sie bekannt. Die neue Marktforschungsstudie „Traditionelle Handwerksbetriebe und werkstattlose Mobile Generalisten“ bringt Licht ins Dunkel und beleuchtet folgende Themen:

 

·         Welche Bedeutung haben Mobile Generalisten wie traditionelle Handwerker für Hersteller und Handel?

·         Vergleiche zwischen traditionellen Handwerksbetrieben und werkstattlosen Mobilen Generalisten hinsichtlich Betriebsmerkmalen, Betriebsgrößen, Arbeitsbiografien, Auftraggebern, ausgeführten Gewerken, Auftrags- und Umsatzvolumina u.v.m. 

·         Analyse des Einkaufsverhaltens (Einkaufsorte, Bestellfrequenzen, Einkaufsvolumen, Produktpräferenzen usw.) 

·         Analyse von Einstellungen wie Markenpräferenzen, Beurteilungen von Handels- und Herstellermarken, Informationsverhalten, Zahlungsverhalten usw.

·         Sind mobile Generalisten Konkurrenz oder Ergänzung zum klassischen Handwerk? Und profitieren sie vom „Do-it-for-me“-Megatrend?

 

Die Aussagen der quantitativen Studie werden ergänzt um qualitative Aussagen traditioneller Handwerksbetriebe wie Mobiler Generalisten.

Zitat: Traditioneller Handwerker, 57 Jahre: „Meiner Meinung nach leidet das gesamte Handwerk noch heute an der Einmischung der Politik durch Zulassung und Förderung von Ich-AGs, also meisterlosen Betrieben, die nicht ausbilden, und durch die es jahrelang zu extremen Wettbewerbs-verzerrung und Preisdumping kam.“

Downloads

Dieses E-Book können Sie mit dem kostenlosen Programm Adobe Acrobat Reader lesen. 

 

Dieses E-Book darf auf ein Endgerät heruntergeladen und auf bis zu fünf unterschiedliche weitere Endgeräte übertragen und gleichzeitig genutzt werden. Die kompletten Nutzungsbedigungen für dieses E-Book können in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter "6. Nutzungsbedingungen für digitale Inhalte" nachgelesen werden.

 

 

Wie bestelle ich ein E-Book?

  1. Legen Sie bitte die Artikel in den Warenkorb und schließen die Bestellung vollständig ab. Sie erhalten eine Bestellbestätigung per E-Mail.
  2. Installieren Sie in wenigen Schritten den kostenlosen Adobe Acrobat Reader.
  3. Sofort nach Eingang der Bestellung können Sie das bestellte E-Book in Ihrem Kunden-Konto unter "Meine Download-Produkte" direkt auf Ihren Computer herunterladen. 

 

Informationen zu den Bezahlmöglichkeiten finden Sie hier. Nach Ihrer Bestellung wird Ihr E-Book per Download zur Verfügung gestellt. Unabhängig von der ausgewählten Bezahlungsmethode, erhalten Sie eine separate Rechnung per Post.

 

Die meist gestellten Fragen zu unseren E-Books können Sie hier nachlesen.

Liebe Kundin, lieber Kunde,

 

Sind Sie sich sicher, dass Sie den Warenkorb auf baufachmedien.de verlassen möchten, ohne Ihre Bestellung abzuschließen?

 

Sollten Sie Fragen zu den Produkten oder dem Bestellvorgang haben, erreichen Sie unseren Kundenservice

 

 

PS: Falls Sie bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet waren, speichern wir Ihren Warenkorb für den nächsten Einkauf.

Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: