E-Book PDF

DIY-Vertrieb der Zukunft - (PDF)

Von:
Svenja Brüxkes Boris Hedde Dr. Eva Stüber Sabine Risse IFH Köln
Die Marktforschungsstudie „DIY-Vertrieb der Zukunft“ stellt die extrem dynamischen Entwicklungen der Herstellerstrategien neben und jenseits der etablierten vertikalen Vertriebsstrukturen dar. Dazu wurden über 35 intensive Expertengespräche mit relevanten Herstellerunternehmen aus allen Warengruppen – Heimwerken, Garten und Baustoffe – geführt, verdichtet und ausgewertet.   Es werden exklusive Insights zu folgenden Fragestellungen geliefert:  Wie sehen Hersteller den DIY-Vertrieb in der Zukunft?  Welchen Chancen und Herausforderungen muss sich die Branche aus Herstellersicht stellen?  Welche Strategien sollten Handel und Hersteller zur aktiven Gestaltung der Zukunft (gemeinsam) verfolgen?   Es werden Stellschrauben für eine nachhaltige Zukunft der Branche und eine gemeinschaftliche, partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Handel definiert und anschaulich mit Best Practices unterlegt.   Ein Chartbericht fasst die relevanten Ergebnisse übersichtlich aufbereitet zusammen. Jedes Einzelinterview wird interpretiert und konkrete Handlungsempfehlungen werden abgeleitet. Eine komprimierte Management Summary vervollständigt den Report.  
Weitere Infos »
Ab 990,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Die Marktforschungsstudie „DIY-Vertrieb der Zukunft“ stellt die extrem dynamischen Entwicklungen der Herstellerstrategien neben und jenseits der etablierten vertikalen Vertriebsstrukturen dar. Dazu wurden über 35 intensive Expertengespräche mit relevanten Herstellerunternehmen aus allen Warengruppen – Heimwerken, Garten und Baustoffe – geführt, verdichtet und ausgewertet.

 

Es werden exklusive Insights zu folgenden Fragestellungen geliefert: 

  • Wie sehen Hersteller den DIY-Vertrieb in der Zukunft? 
  • Welchen Chancen und Herausforderungen muss sich die Branche aus Herstellersicht stellen? 
  • Welche Strategien sollten Handel und Hersteller zur aktiven Gestaltung der Zukunft (gemeinsam) verfolgen?

 

Es werden Stellschrauben für eine nachhaltige Zukunft der Branche und eine gemeinschaftliche, partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Hersteller und Handel definiert und anschaulich mit Best Practices unterlegt.

 

Ein Chartbericht fasst die relevanten Ergebnisse übersichtlich aufbereitet zusammen. Jedes Einzelinterview wird interpretiert und konkrete Handlungsempfehlungen werden abgeleitet. Eine komprimierte Management Summary vervollständigt den Report.


 

Autor
SvenjaBrüxkes

BorisHedde

Dr.EvaStüber

SabineRisse

Herausgeber
IFH Köln

Kundenbewertungen ()