Kosten im Hochbau

ISBN 978-3-481-02245-7
Erscheinungsjahr: 2007
1. Auflage
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller
Buch + CD
286 Seiten mit 81 Abbildungen
Format: 17,0 x 24,0 cm
Artikelnummer: 110-3002245

Mehr Details anzeigen

Kosten im Hochbau

Von Dr.-Ing. Architekt Bert Bielefeld, Dr.-Ing. Udo Blecken, Dipl.-Ing. Thomas Feuerabend, Dipl.-Ing. Jens-Uwe Heß, Dipl.- Ing. Ursula Holthaus-Sellheier, Willi Ingenieurgesellschaft für Projektmanagement mbH, Dipl.-Ing. Architekt Andreas Krebs, Dipl.- Ing. Klaus Liebscher, Dr. Karsten Prote, Dipl.-Ing. Matthias Sundermeier, Dipl.-Ing. Bianca Wiemer

... alle anzeigen
Kosten im Hochbau ist ein umfassender Leitfaden zur Kostenplanung. Die novellierte DIN 276 wird vorgestellt und kommentiert. Mithilfe der beiliegenden CD-ROM können eigene Projekte berechnet und das Kostenrisiko ermittelt werden.
Downloads verfügbar

Ausführung wählen:

Buch + CD
€ 39,00
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Kostenplanung im Hochbau

Kosten im Hochbau ist ein umfassender Leitfaden zur Kostenplanung. Die novellierte DIN 276 wird vorgestellt und kommentiert, dabei wird besonders auf die neu eingeführten Begriffe der Kostenvorgabe und des Kostenrisikos und deren Konsequenzen für die Praxis eingegangen. Anhand eines Beispiels wird die Anwendung der Norm erklärt. Mithilfe der beiliegenden CD-ROM können eigene Projekte berechnet und das Kostenrisiko ermittelt werden. Kostenplanung muss heute aber auch die Wirtschaftlichkeit und Rentabilität von Gebäuden berücksichtigen: Das Handbuch zeigt, wie sich Immobilien "rechnen". Über die Auswirkungen der DIN 276 auf die Vertragsgestaltung informiert das Kapitel Baukosten und Recht.

Aus dem Inhalt:

  • Kostenplanung nach DIN 276
  • Praxisbeispiel
  • Wirtschaftlichkeit
  • Projektentwicklung
  • Nutzungskosten nach DIN 18960
  • Instandhaltung nach DIN 31051 und DIN EN 13306
  • Gebäudemanagement nach DIN 32736 sowie GEFMARichtlinie 200
  • Baukosten und Recht
  • CD: Excel-Vorlagen und Arbeitshilfen
  • ENTWURF UND PLANUNG
Autoren
  • Dr.-Ing. Architekt Bert Bielefeld


  • Dr.-Ing. Udo Blecken


  • Dipl.-Ing. Thomas Feuerabend


  • Dipl.-Ing. Jens-Uwe Heß


  • Dipl.- Ing. Ursula Holthaus-Sellheier


  • Willi Ingenieurgesellschaft für Projektmanagement mbH

    Prof. Dr.-Ing. Willi Hasselmann, Inhaber der Ingenieurgesellschaft Prof. Dr.-Ing. W. Hasselmann mbH für Projektmanagement, Projektsteuerungs- und Beratungstätigkeiten, spezialisiert auf Kostenplanung und –kontrolle. Emeritierter Hochschullehrer an der Beuth Hochschule für Technik Berlin für das Lehrgebiet Baubetrieb i.R. und Hrsg. von „Kosten im Hochbau“ (VRM 2007)


  • Dipl.-Ing. Architekt Andreas Krebs


  • Dipl.- Ing. Klaus Liebscher


  • Dr. Karsten Prote

    Dr. Karsten Prote, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht bei GTW Rechtsanwälte in Düsseldorf. Tätigkeitsschwerpunkte sind Privates Baurecht, Architekten- und Ingenieurrecht, Juristisches Projektmanagement, Bauvergaberecht, Recht der Projektsteuerung, Recht der Bauprodukte und Grundstücksrecht. Herausgeber und Autor einer Vielzahl von Veröffentlichungen im Bau-, Architekten- und Vergaberecht. Lehrbeauftragter an der TU Dortmund und Referent für verschiedene Seminarveranstalter.


  • Dipl.-Ing. Matthias Sundermeier

    Univ.-Prof. Dr-Ing. Prof. Matthias Sundermeier, seit 2015 Professur für Bauwirtschaft und Baubetrieb im Institut für Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Berlin. Zuvor Mitarbeit im Bereich PPP bei der Goldbeck Gruppe. Nach einer Tätigkeit als Bauingenieur bei Billfinger+Berger promovierte er am Lehrstuhl für Baubetrieb und Bauprozessmanagement der TU Dortmund. Mitautor von „Kosten im Hochbau“ (VRM 2007)


  • Dipl.-Ing. Bianca Wiemer


Herausgeber
  • Udo Blecken
  • Willi Ingenieurgesellschaft für Projektmanagement mbH

Liebe Kundin, lieber Kunde,

 

Sind Sie sich sicher, dass Sie den Warenkorb auf baufachmedien.de verlassen möchten, ohne Ihre Bestellung abzuschließen?

 

Sollten Sie Fragen zu den Produkten oder dem Bestellvorgang haben, erreichen Sie unseren Kundenservice

 

 

PS: Falls Sie bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet waren, speichern wir Ihren Warenkorb für den nächsten Einkauf.

Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: