Buch

Jahrbuch der Fliesenbranche 2020/21

Was bewegt die Fliesenbranche? Was hat das vergangene Jahr gebracht, was erwartet uns im aktuellen?   Das „F+P Fliesen und Platten Jahrbuch“ fasst zusammen, was die Branche bewegt. Von Einschätzungen aus dem Kreis der Bauchemie und der Fliesenindustrie, von den Systemlieferanten und Zulieferern bis zum Fliesenhandel: Die verschiedenen Perspektiven schaffen interessante Einblicke und sorgen für den Überblick. Außerdem zeigt das Jahrbuch die „Macher der Branche“, diejenigen, die das Geschäft vorantreiben – auf Messen und dem F+P Fliesen und Platten Forum, bei Preisverleihungen, Handwerkertagen, Berufswettbewerben, Expertengesprächen, Sachverständigentreffen und Jury-Sitzungen. Sie alle halten die Fliesenbranche in Bewegung und so zeigen wir sie im Jahrbuch: „Men at work“, und das gilt selbstverständlich auch für die Frauen der „Fliesenfamilie“.   Exklusiv abgerundet wird das Jahrbuch von unserem Konjunkturbarometer: Traditionell fordert das Management Programm F+P Fliesen und Platten jedes Jahr Fliesenfachbetriebe auf, an einer Befragung für unseren Fliesen-Unternehmens-Index (FUx) teilzunehmen. Dort sollen sie ihre derzeitige Geschäftslage einschätzen und nach Schulnoten bewerten. Aus allen Beurteilungen wird der FUx ermittelt – im Jahrbuch finden Sie (ausführlicher als in der Ausgabe 4/2021) Antworten, ob sich in Zeiten von Corona eine Konjunkturverschlechterung in der Fliesenbranche bestätigt hat.
Weitere Infos »
Ab 29,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Was bewegt die Fliesenbranche? Was hat das vergangene Jahr gebracht, was erwartet uns im aktuellen?

 

Das „F+P Fliesen und Platten Jahrbuch“ fasst zusammen, was die Branche bewegt. Von Einschätzungen aus dem Kreis der Bauchemie und der Fliesenindustrie, von den Systemlieferanten und Zulieferern bis zum Fliesenhandel: Die verschiedenen Perspektiven schaffen interessante Einblicke und sorgen für den Überblick. Außerdem zeigt das Jahrbuch die „Macher der Branche“, diejenigen, die das Geschäft vorantreiben – auf Messen und dem F+P Fliesen und Platten Forum, bei Preisverleihungen, Handwerkertagen, Berufswettbewerben, Expertengesprächen, Sachverständigentreffen und Jury-Sitzungen. Sie alle halten die Fliesenbranche in Bewegung und so zeigen wir sie im Jahrbuch: „Men at work“, und das gilt selbstverständlich auch für die Frauen der „Fliesenfamilie“.

 

Exklusiv abgerundet wird das Jahrbuch von unserem Konjunkturbarometer: Traditionell fordert das Management Programm F+P Fliesen und Platten jedes Jahr Fliesenfachbetriebe auf, an einer Befragung für unseren Fliesen-Unternehmens-Index (FUx) teilzunehmen. Dort sollen sie ihre derzeitige Geschäftslage einschätzen und nach Schulnoten bewerten. Aus allen Beurteilungen wird der FUx ermittelt – im Jahrbuch finden Sie (ausführlicher als in der Ausgabe 4/2021) Antworten, ob sich in Zeiten von Corona eine Konjunkturverschlechterung in der Fliesenbranche bestätigt hat.

Kundenbewertungen ()