Intensivseminar „Brandschutz auf Baustellen – Vermeidung von Schäden und haftungsrechtliche Folgen“

Viele, gerade aktuelle Brandfälle, sind während Bauarbeiten in Gebäuden, bzw. im Rahmen von Umbaumaßnahmen zu beklagen. Der Fokus von Brandschutzmaßnahmen liegt oft beim fertigen, bezugsfähigen Gebäude. Dabei ist ein Gebäude, gerade während Bauarbeiten unzähligen Gefahren ausgesetzt. Diesen ist mit entsprechenden Brandschutzmaßnahmen zu begegnen. Eine zusätzliche Problematik ergibt sich aus der Tatsache, dass auch geplante Brandschutzeinrichtungen noch nicht fertiggestellt oder baustellenbedingt nicht in Funktion sind. Doch Baustellen sind deshalb keine rechtsfreien Räume. Auch hier gelten etliche Vorschriften.

Im Seminar werden die wesentlichen Gefahren aufgezeigt. Anhand von Beispielen zeigen die Dozenten verschiedenste Rechtsgrundlagen auf, die im Rahmen von Baumaßnahmen tangiert und beachtet werden müssen. Schließlich werden Lösungen aufgezeigt, um Brände zu verhindern, Brandausbreitungen zu verhindern und letztlich Rechtsfolgen zu vermeiden.
     
Die Teilnehmer werden hinsichtlich Brandgefahren auf Baustellen sensibilisiert. Außerdem werden die Pflichten aller am Bau Beteiligten aufgezeigt, um haftungsrechtliche Folgen zu vermeiden. Um die Vorgaben der einschlägigen Vorschriften im Alltag der Baustellen zu erfüllen, werden praktische Lösungen und Vorgehensweisen hierzu beschrieben.

Das Intensivseminar richtet sich an alle am Bau Beteiligten.


Weitere Informationen finden Sie hier.

Datum/Zeit

25.01. - 25.01.2022

09:30 - 13:00Uhr

Veranstaltungsort

Online

, Online

Deutschland

Jetzt buchen

Programm

09:30 - 13:00

Intensivseminar „Brandschutz auf Baustellen – Vermeidung von Schäden und haftungsrechtliche Folgen“

Referenten

Lutz Battran

RA Dr. Till Fischer

Veranstaltungsort

Online

, Online

Deutschland

Baufachmedien Logo

Veranstaltung buchen

25.01. - 25.01.2022

Intensivseminar „Brandschutz auf Baustellen – Vermeidung von Schäden und haftungsrechtliche Folgen“

Wir brauchen Ihr Einverständnis!
Wir benutzen für die Buchung einer Veranstaltung den Dienst EventManager-Online.
Dieser kann persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.
Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.
Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: