Probelesen
E-Book PDF

Holzfenster und -türen, Band II

Von:
Frank tha - Ingenieurbüro Dr. Henry Daartz Thomas Volmer Dipl.-Ing. Axel Einemann Dipl.-Ing. Andrea Hänel Dipl.-Ing. (FH) Ekkehart Hähnel Hermann Klos Dr. rer. nat. Andreas Tretter Dipl.-Ing. Harald Urban Roland Schöler Dr. Helmut Künzel Ralf Wagner Rüdiger PfB Prüfzentrum für Bauelemente GmbH & Co. KG Guido G. Kramp GmbH & Co. KG Rainer W. Leonhardt Dipl.-Ing. Ulrich Arnold Ekkehard Wagner Dipl.-Ing. Stefan Ibold Dr. Tobias Huckfeldt Hans-Joachim Wenk
Das gründliche, reich bebilderte Fachbuch liefert Informationen und Tipps zum Sanieren und Instandhalten von Holzfenstern und -türen. Es vermittelt Kenntnisse über die Konstruktion und Eigenschaften und hilft bei der Diagnose von Schäden und deren Beseitigung.
Weitere Infos »
Ab 89,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Holzfenster und -türen fachgerecht sanieren und restaurieren

Holz ist ein anspruchsvoller Werkstoff, der sich zu soliden, schönen und edlen Fenstern und Türen verarbeiten lässt. Die Wärmeleitfähigkeit, Nachhaltigkeit und Statik von Holz in modernen Fenstern und Türen ist anderen Werkstoffen oft überlegen. Bei fachgerechter Pflege und Wartung werden Holztüren und -fenster durchaus über hundert Jahre alt.

 

Dieses Buch liefert die notwendigen Fachinformationen und Tipps zum Sanieren und Instandhalten von Holzfenstern und -türen. Es vermittelt Kenntnisse über die Konstruktion und Eigenschaften und hilft bei der Diagnose von Schäden und deren Beseitigung. Dabei werden alle Einzelteile – von der Sohlbank bis zum Tür-Schließblech – detailliert behandelt. Informationen zum richtigen Lüften werden ebenso behandelt wie die Fragen zur Energieeinsparverordnung.

 

Anhand zahlreicher bebilderter Beispiele geben die Autoren praktische Handlungsanleitungen zur Schadensvorbeugung und führen zu sachgerechten Sanierungslösungen bei charakteristischen Schadensfällen.

Aus dem Inhalt:

  • Einführung
  • Anforderungen und Normen
  • Konstruktionen heutiger Fenster- und Türsysteme
  • Anschlüsse
  • Beschlagtechnik
  • Beschichtungen
  • Läden und Rollläden
  • Farbgläser, Spezialgläser und Dreischeibensysteme
  • Dachflächenfenster
  • Oberflächenschäden
  • Bestandsaufnahme und Ausschreibung
  • EnEV
  • Fensterlüftung
  • Anhang

 

Ihre Vorteile:

  • Ideale Ergänzung zu Band I „Holzfenster – Konstruktion, Schäden, Sanierung, Wartung“
  • Alle wichtigen Themenbereiche bei Holzfenstern und -türen werden in konzentrierter Form behandelt.
  • Schäden können schnell erkannt, vermieden und erfolgreich saniert/restauriert werden.
  • Viele Beispiele und mehrere hundert Farbabbildungen erklären alles sehr anschaulich.

 

Autor
Franktha - Ingenieurbüro

Dr.HenryDaartz

ThomasVolmer

Dipl.-Ing.AxelEinemann

beratender Ingenieur, ist öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Schäden an Gebäuden der Handelskammer Hamburg sowie für die Begutachtung der Kosten der Errichtung und Wiederherstellung von Gebäuden der Hamburgischen Architektenkammer.

Dipl.-Ing.AndreaHänel

Dipl.-Ing.(FH) EkkehartHähnel

HermannKlos

Dr.rer. nat. AndreasTretter

Dipl.-Ing.HaraldUrban

Roland Schöler

Dr.HelmutKünzel

RalfWagner

RüdigerPfB Prüfzentrum für Bauelemente GmbH & Co. KG

GuidoG. Kramp GmbH & Co. KG

Rainer W.Leonhardt

Dipl.-Ing.UlrichArnold

ist Zimmermann, Architekt, Materialwissenschaftler und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Holzschutz. Er hat den Sachkundenachweis für bekämpfenden Holzschutz erworben und arbeitet in den WTA-Referaten 1 und 8 zum Thema Holz, Holzschutz und Holzkonstruktionen mit, ist Dozent für die Sachkundeausbildung des Ausbildungsbeirats Holzschutz und hat einige Fachvorträge und Veröffentlichungen zum Holzschutz verfasst.

EkkehardWagner

Dipl.-Ing.StefanIbold

Dachdeckermeister, Fachleiter für Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik sowie Energieberater mit eigenem Planungsbüro. Außerdem arbeitet er als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für das Dachdeckerhandwerk und ist Autor zahlreicher Fachpublikationen.

Dr.TobiasHuckfeldt

Dipl.-Biol. Dr. rer. nat. Tobias Huckfeldt ist Mykologe und Sachverständiger auf dem Gebiet Hausfäulepilze. Sein Fachgebiet ist die Bestimmung von holzzerstörenden und verfärbenden Pilzen. Er ist am Institut für Holzqualität und Holzschäden – Dr. Rehbein und Dr. Huckfeldt tätig.

Hans-JoachimWenk

Herausgeber
Dipl.-Ing.UlrichArnold
Dipl.-Ing.StefanIbold
Dr.TobiasHuckfeldt
Hans-JoachimWenk

Kundenbewertungen ()