Buch

Grundwissen moderner Holzbau

Von:
Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes gGmbH
Das Grundlagenwerk für jeden Zimmerer!   Der Titel vermittelt dem Zimmerer und Holzbauer das grundlegende Fachwissen, das er für seine tägliche Arbeit im Holzbau benötigt. Nahezu alle Tätigkeitsbereiche des Zimmererhandwerks werden erläutert und zum Großteil illustriert mit aufwändig bearbeiteten Zeichnungen und Fotos. "Grundwissen moderner Holzbau" knüpft an das frühere Standardwerk Grundwissen des Zimmerers an und schlägt die Brücke vom traditionellen Handwerk zum modernen Holzbau. Mittlerweile hat sich das Buch in zahlreichen Fachschulen etabliert, wo es gerne als Ausbildungswerk eingesetzt wird.   Das Autorenteam besteht aus erfahrenen Dozenten des Bundesbildungszentrums Kassel und Fachleuten aus der Holzbaubranche. Die geschickte Verknüpfung zwischen Zimmereipraxis und theoretischen Grundlagen macht das Werk auch für Architekten und Ingenieure interessant, die im Holzbau tätig sind oder dort Fuß fassen möchten.   Sie finden in "Grundwissen moderner Holzbau" umfangreiches Spezialwissen, das an vielen Hochschulen nicht vermittelt wird. Auch für verwandte Berufsgruppen wie Dachdecker oder Bauschreiner eignet sich das Werk hervorragend. In der 5. Neuauflage haben die Autoren das Werk der aktuellen Normgebung angepasst sowie redaktionelle Überarbeitungen vorgenommen, die den neuesten Stand der Technik widerspiegeln.
Weitere Infos »
Ab 49,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Lieferbar ab 24.03.2022, zzgl. Postlaufzeit von 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Das Grundlagenwerk für jeden Zimmerer!

 

Der Titel vermittelt dem Zimmerer und Holzbauer das grundlegende Fachwissen, das er für seine tägliche Arbeit im Holzbau benötigt. Nahezu alle Tätigkeitsbereiche des Zimmererhandwerks werden erläutert und zum Großteil illustriert mit aufwändig bearbeiteten Zeichnungen und Fotos. "Grundwissen moderner Holzbau" knüpft an das frühere Standardwerk Grundwissen des Zimmerers an und schlägt die Brücke vom traditionellen Handwerk zum modernen Holzbau. Mittlerweile hat sich das Buch in zahlreichen Fachschulen etabliert, wo es gerne als Ausbildungswerk eingesetzt wird.

 

Das Autorenteam besteht aus erfahrenen Dozenten des Bundesbildungszentrums Kassel und Fachleuten aus der Holzbaubranche. Die geschickte Verknüpfung zwischen Zimmereipraxis und theoretischen Grundlagen macht das Werk auch für Architekten und Ingenieure interessant, die im Holzbau tätig sind oder dort Fuß fassen möchten.

 

Sie finden in "Grundwissen moderner Holzbau" umfangreiches Spezialwissen, das an vielen Hochschulen nicht vermittelt wird. Auch für verwandte Berufsgruppen wie Dachdecker oder Bauschreiner eignet sich das Werk hervorragend. In der 5. Neuauflage haben die Autoren das Werk der aktuellen Normgebung angepasst sowie redaktionelle Überarbeitungen vorgenommen, die den neuesten Stand der Technik widerspiegeln.

Autor
Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes gGmbH

Das Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes in Kassel genießt als von Holzbau Deutschland anerkannte und zertifizierte Bildungsstätte national und international hohes Ansehen. Nicht nur Zimmerleute, sondern auch zahlreiche Architekten und Ingenieure besuchen jährlich die Weiterbildungsveranstaltungen der Fachschule.

Herausgeber
Bundesbildungszentrum des Zimmerer- und Ausbaugewerbes gGmbH

Kundenbewertungen ()