Buch

Grundlagen der Tragwerklehre, Band 2

Von:
Dr. Franz Krauss Dr. Ing. Holger Techen Dr.-Ing. Wilfried Führer Dipl.-Ing. Claus-Christian Willems
Band 2 der Grundlagen der Tragwerklehre vermittelt Architekten und Studenten weitere Kenntnisse für den Entwurf tragender Konstruktionen. Die 7. Auflage wurde völlig überarbeitet und widmet sich verstärkt dem Entwerfen und Optimieren von Gebäuden und Tragwerken.
Weitere Infos »
Ab 46,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Gebäude und Tragwerke entwerfen und optimieren

Band 2 der Grundlagen der Tragwerklehre vermittelt, aufbauend auf dem ersten Band, Architekten und Studenten weitere Kenntnisse für den Entwurf tragender Konstruktionen. Dabei stehen das Gebäude und seine Konstruktion als Ganzes im Vordergrund der Betrachung.


Diese 7. Auflage wurde völlig überarbeitet und widmet sich noch stärker als bisher dem Entwerfen und Optimieren von Gebäuden und Tragwerken. Neu aufgenommen wurden daher die Kapitel „Einordnung des Tragwerks“ und „Räumliche Flächentragwerke“ sowie „Optimierung von Tragwerken“. Gekürzt wurden dagegen die Zahlenbeispiele und Herleitungen. Als neuer Autor komplettiert Prof. Techen von der FH Frankfurt/Main das Autorenteam.

Das Kapitel „Einordnung des Tragwerks“ verschafft einen Überblick über die Zusammenhänge und Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Tragwerkselementen und dem Gesamtbauwerk. Danach werden Entwurf und Konstruktion einer Halle und deren Windaussteifung erläutert.
Auf diesem Beispiel bauen alle weiteren Kapitel auf und erläutern die einzelnen Tragelemente und Konstruktionen im Detail: Durchlauf- und Gelenkträger, zweiachsig gespannte Platten und Rippendecken, Dächer, Seile, Bögen und Rahmen sowie räumliche Flächentragwerke und Gründungen.
Weitere Kapitel widmen sich den Themen Längskraft und Biegung sowie Bewegung und Verformung. Das abschließende Kapitel zur Optimierung von Tragwerken liefert wertvolle Hinweise zur sinnvollen Anordnung und Auswahl der Tragsysteme und verhilft so zu besonders wirtschaftlichen Lösungen.

Aus dem Inhalt:

  1. Einordnung des Tragwerks und seiner Elemente in das Gesamtbauwerk
  2. Tragkonstruktion einer einfachen Halle
  3. Bewegungen und Verformungen
  4. Durchlaufträger
  5. Gelenkträger
  6. Zweiachsig gespannte Platten und Rippendecken
  7. Dächer
  8. Seile
  9. Bögen
  10. Rahmen
  11. Bemessung: Längskraft +
  12. Gründungen
  13. Räumliche Flächentragwerke: Seilnetze
  14. Optimierung von Tragwerken
  15. Modelle und Maßstäbe
  16. Literaturverzeichnis
  17. Stichwortverzeichnis
Autor
Dr.FranzKrauss

Dr. Ing.HolgerTechen

Dr.-Ing.WilfriedFührer

Dipl.-Ing.Claus-ChristianWillems

Kundenbewertungen ()