Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft, Band 2: Emissionen aus Bauprodukten

Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft, Band 2: Emissionen aus Bauprodukten - E-Book (PDF)

ISBN 978-3-481-03564-8
Erscheinungsjahr: 2017
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller
Buch
88 Seiten
Artikelnummer: 110-3003564

Mehr Details anzeigen

ISBN 978-3-481-04339-1
Erscheinungsjahr: 2021
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller
E-Book PDF
88 Seiten
Artikelnummer: 110-3004339

Mehr Details anzeigen

Gebäudeschadstoffe und Innenraumluft, Band 2: Emissionen aus Bauprodukten

"Emissionen aus Bauprodukten" informiert über die aktuelle Situation zur Schutzlücke bei Bauprodukten sowie den Zusammenhang von Luftwechselrate & Schadstoffemissionen. Weiterhin werden Schritte zur Bewertung und Sanierung, aber auch technische Maßnahmen und rechtliche Regelungen beleuchtet.
Downloads verfügbar
Downloads verfügbar

Ausführung wählen:

Buch
E-Book PDF
€ 25,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand, zzgl. Versandkosten
€ 25,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Digitaler Inhalt: Sofort nach Kaufabschluss als Download im Kundenkonto verfügbar

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

In Folge des EuGH-Urteils entstand eine Schutzlücke aufgrund des Wegfalls des Ü-Zeichens und der Zulassungsplicht bei Bauprodukten:

Der Verwender kann nicht mehr erkennen, welche Bauprodukte für die Gesundheit unbedenkich sind. Alle am Bau Beteiligten sind daher in der Pflicht, sich die notwendigen Informationen auf anderem Weg zu beschaffen, um mögliche Beschwerden und Regressforderungen zu vermeiden, so das Umweltbundesamt in einem Beitrag dieser aktuellen Ausgabe "Emissionen aus Bauprodukten".

 

Die Ausgabe der Schriftenreihe 1.2017: "Emissionen aus Bauprodukten" informiert über die aktuelle Situation zur Schutzlücke bei Bauprodukten. Die juristische Einordnung der Bewertung der Innenraumluftqualität ins Bauordnungsrecht wird klar und verständlich dargestellt. Experten informieren und beziehen Position zum aktuellen Richtwert von Formaldehyd. Am Beispiel Formaldeyd werden Schritte zur Erkundung, Bewertung und Sanierung gezeigt. In einem Blick auf die europäische Normenentwicklung wird der Zusammenhang von Luftwechslrate und Schadstoffemissionen in den Fokus gerückt. Vertreter der Herstellerindustrie berichten zum Thema Emissionen aus ihrer Sicht und geben Einblicke in die Entwicklungen der Emissionsbewertungen anderer Länder.

 

Aus dem Inhalt:

 

  • VOB-Bewertung von Bauprodukten in Deutschland und in der EU im Vergleich
  • Emissionen aus Bauprodukten: Technische Maßnahmen und rechtliche Regelungen
  • Der neue Richtwert 2016 für Formaldehyd in der Innenraumluft
  • Die Richtwerte I und II des Aussschusses für Innenraumrichtwerte im Anwendungsbereich des Bauordnungsrechts
  • Formaldehyd-Emissionen in einer Schule: Erkundung, Bewertung, Sanierung
  • Emissionsarme Verlegewerkstoffe aus der Sicht der Hersteller
  • VOC-und Formaldeyd-Emissionen aus Möbeln
  • Kennwerte und Berechnungsverfahren der prEN 16798-1 zur Energieeffizienz von Gebäuden
Der Preis gilt für den Bezug der Zeitschrift inklusive Aktualisierungsservice. Der Aktualisierungsservice umfasst die 3-mal jährlich erscheinende aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift zum Preis von zzt. € 45,– (inkl. MwSt.)

Dieses E-Book können Sie mit dem kostenlosen Programm Adobe Acrobat Reader lesen. 

 

Dieses E-Book darf auf ein Endgerät heruntergeladen und auf bis zu fünf unterschiedliche weitere Endgeräte übertragen und gleichzeitig genutzt werden. Die kompletten Nutzungsbedigungen für dieses E-Book können in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter "6. Nutzungsbedingungen für digitale Inhalte" nachgelesen werden.

 

 

Wie bestelle ich ein E-Book?

  1. Legen Sie bitte die Artikel in den Warenkorb und schließen die Bestellung vollständig ab. Sie erhalten eine Bestellbestätigung per E-Mail.
  2. Installieren Sie in wenigen Schritten den kostenlosen Adobe Acrobat Reader.
  3. Sofort nach Eingang der Bestellung können Sie das bestellte E-Book in Ihrem Kunden-Konto unter "Meine Download-Produkte" direkt auf Ihren Computer herunterladen. 

 

Informationen zu den Bezahlmöglichkeiten finden Sie hier. Nach Ihrer Bestellung wird Ihr E-Book per Download zur Verfügung gestellt. Unabhängig von der ausgewählten Bezahlungsmethode, erhalten Sie eine separate Rechnung per Post.

 

Die meist gestellten Fragen zu unseren E-Books können Sie hier nachlesen.

Herausgeber
  • Hans-Dieter Bossemeyer
  • Lothar Grün
  • Gerd Zwiener
Herausgeber
  • Hans-Dieter Bossemeyer
  • Lothar Grün
  • Gerd Zwiener
Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: