Buch

Future Baumarkt

Future Baumarkt – Welche DIY-Trends Ihre Handelskonzepte, Distribution und Personalfragen beeinflussen Die baumarktmanager-Studie 2017 Im Zeitalter der Digitalisierung sind DIY-Händler verstärkt gefordert, das Einkaufsverhalten und die Anforderungen der Kunden zu verstehen, um die eigene Unternehmensstrategie daran auszurichten. Dabei stehen Händler vor drei zentralen Herausforderungen:a) Distribution über verschiedene Kanäleb) Neue Flächenkonzeptec) Anforderungen an Personal und Beratung   Das Ziel baumarktmanager stellt Ihnen mit „Future Baumarkt“ eine wichtige Entscheidungsgrundlage zur Verfügung. Die zentrale Frage dabei: Welche Auswirkungen haben Entwicklungen und Trends der Digitalisierung auf Distribution, Flächenkonzepte sowie Personal und Beratung? Was müssen DIY-Händler demnach tun, um sich zukunftsfähig aufzustellen?   Folgende Trends werden in der Studie erfasst: Do it for me“: Welche Services erwartet der Kunde von Baumärkten Smart Home“: Wie das neue Sortiment zum Erfolg auf der Fläche wird Der wissende Kunde“: Wie Fachverkäufer gut informierten Kunden mehr verkaufen Kuratierung im Baumarkt“: Mit kundenindividuellen Angeboten zu mehr Umsatz Kanalexellenz: Perfekt werden auf allen Vertriebswegen   Auf einen Blick Onlinebefragung von 1.500 Baumarktkunden Zentrale Fragestellung: Auswirkungen von Digitalisierungstrends auf Distribution, Flächenkonzepte sowie Personal und Beratung im DIY-Handel Das Reporting enthält als Chartbericht alle relevanten Ergebnisse übersichtlich aufbereitet (inkl. Management Summary). Zudem werden die Daten interpretiert und konkrete Handlungsempfehlungen abgeleitet.
Weitere Infos »
Ab 990,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Future Baumarkt – Welche DIY-Trends Ihre Handelskonzepte, Distribution und Personalfragen beeinflussen

Die baumarktmanager-Studie 2017


Im Zeitalter der Digitalisierung sind DIY-Händler verstärkt gefordert, das Einkaufsverhalten und die Anforderungen der Kunden zu verstehen, um die eigene Unternehmensstrategie daran auszurichten. Dabei stehen Händler vor drei zentralen Herausforderungen:
a) Distribution über verschiedene Kanäle
b) Neue Flächenkonzepte
c) Anforderungen an Personal und Beratung

 

Das Ziel

baumarktmanager stellt Ihnen mit „Future Baumarkt“ eine wichtige Entscheidungsgrundlage zur Verfügung. Die zentrale Frage dabei: Welche Auswirkungen haben Entwicklungen und Trends der Digitalisierung auf Distribution, Flächenkonzepte sowie Personal und Beratung? Was müssen DIY-Händler demnach tun, um sich zukunftsfähig aufzustellen?

 

Folgende Trends werden in der Studie erfasst:

  • Do it for me“: Welche Services erwartet der Kunde von Baumärkten
  • Smart Home“: Wie das neue Sortiment zum Erfolg auf der Fläche wird
  • Der wissende Kunde“: Wie Fachverkäufer gut informierten Kunden mehr verkaufen
  • Kuratierung im Baumarkt“: Mit kundenindividuellen Angeboten zu mehr Umsatz
  • Kanalexellenz: Perfekt werden auf allen Vertriebswegen

 

Auf einen Blick

  • Onlinebefragung von 1.500 Baumarktkunden
  • Zentrale Fragestellung: Auswirkungen von Digitalisierungstrends auf Distribution, Flächenkonzepte sowie Personal und Beratung im DIY-Handel
  • Das Reporting enthält als Chartbericht alle relevanten Ergebnisse übersichtlich aufbereitet (inkl. Management Summary). Zudem werden die Daten interpretiert und konkrete Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Kundenbewertungen ()