FeuerTrutz Brandschutztag NRW 2020 DIGITAL

Nordrhein-Westfalen beherbergt allein 30 Großstädte (mehr als 100.000 Einwohner) und mit knapp 18 Mio. Einwohnern mehr Menschen als jedes andere Bundesland. So abwechslungsreich wie die verschiedenen Regionen NRWs ist auch die Geschichte des Landes, das vor allem mit dem Strukturwandel im Ruhrgebiet große gesellschaftliche und städtebauliche Veränderungen erfahren hat. Für die Brandschützer in NRW heißt das, flexibel sein zu müssen: Eng bebaute Ballungsräume, ausgedehnte Industrieanlagen, jede Form von Sonderbau und viele herausfordernde Umnutzungen von Bestandsgebäuden gehören hier zum Aufgabenspektrum von Planern, Sachverständigen und Ausführenden.

Beim FeuerTrutz Brandschutztag NRW 2020 zeigen namhafte Referenten u.a. auf, wie gelungene Lösungen aussehen können, wie die Zusammenarbeit mit den genehmigenden Behörden optimiert werden kann und wie sich die Einführung der VV TB NRW – Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen vom Juni 2019 und die Änderungen der Bauordnung (zuletzt geändert ebenfalls im August 2018 bzw. Januar 2019) auf die Brandschutzplanung und -genehmigung ausgewirkt haben.

Referiert wird u.a. zu diesen Themen:
               
  •  Update der Brandschutzvorschriften: BauO NRW, SBauVO             
  •  Umgang mit Abweichungen und Erleichterungen im Brandschutzkonzept            
  •  Alles was Recht ist: Aktuelle Rechtsprechung im Brandschutz            
  •  VV TB und kein Ende: Was ändert sich im Bauproduktenrecht?

Datum/Zeit

28.01. - 28.01.2021

09:30 - 17:00Uhr

Veranstaltungsort

Online

,

Deutschland

Jetzt buchen

Programm

08:30 - 09:30

Akkreditierung

09:30 - 09:45

Begrüßung durch André Gesellchen, FeuerTrutz Network

09:45 - 10:30

Neuerungen im NRW-Bauordnungsrecht für den Brandschutz (BauO, SBauVO, VV TB)

10:30 - 11:00

Kaffeepause

11:00 - 11:30

Praxisbeispiele zur systematischen Beurteilung von Abweichungen und Erleichterungen gemäß BauO NRW 2018

11:30 - 12:00

Aufgaben des staatlich anerkannten Sachverständigen für die Prüfung des Brandschutzes in NRW

12:00 - 12:30

Diskussions- und Fragerunde zum vorbeugenden Brandschutz in NRW

12:30 - 13:00

Mittagspause

13:00 - 14:00

Krankenhausbrand mit einem Brandtoten – Einsatzbericht und Evaluierung des VB

14:00 - 14:30

Brandschutzplanung für Krankenhäuser

14:30 - 15:00

Kaffeepause

15:00 - 15:45

Alles was Recht ist: Aktuelle Rechtsprechung im Brandschutz

15:45 - 16:30

Best Practice: Heimathafen Düsseldorf – Brandschutzplanung für zwei Wohnhochhäuser

16:30 - 16:45

Schlusswort

16:45 - 16:45

Ende der Veranstaltung

Referenten

Christian Görtzen

Dietmar Grabinger

Dr. Benjamin Schröder

Jost Rübel

Marc Stolbrink

Matthias Dietrich

RA Stefan Koch

Veranstaltungsort

Online

,

Deutschland

Baufachmedien Logo

Unsere Partner


Veranstaltung buchen

28.01. - 28.01.2021

FeuerTrutz Brandschutztag NRW 2020 DIGITAL

Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: