Brandschutzbeauftragter

Aufgaben - Qualifikation - Ausbildung - Bestellung Leitfaden zur Richtlinie mit Praxisbeispielen
FeuerTRUTZ Network GmbH

Brandschutzbeauftragter

Buch
€ 39,00
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Versand
Innerhalb Deutschland: Versandkostenfrei
Details zu Lieferung, Versand und Zahlung

Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Brandschutzbeauftragter

Der Leitfaden "Brandschutzbeauftragter" zur neuen Richtlinie mit praxisnahen und leicht verständlichen Erläuterungen!

 

Mit der gemeinsamen Veröffentlichung einer Richtlinie zu Aufgaben, Qualifikation, Ausbildung und Bestellung von Brandschutzbeauftragten durch vfdb, DGUV und  VdS existiert erstmals eine einheitliche Regelung zu Ausbildungsinhalten und Tätigkeiten eines Brandschutzbeauftragten.

Auf Grundlage bestehender gesetzlicher Regelwerke sowie aktueller staatlicher, berufsgenossenschaftlicher und versicherungstechnischer Vorschriften, Regeln und Informationen wird damit die Beratungs- und Unterstützungstätigkeit sowie die notwendige Qualifikation von Brandschutzbeauftragten beschrieben.

 

Die aktualisierte und erweiterte 2. Auflage des Leitfadens erläutert und kommentiert Ihnen die wortgleich erschienenen vfdb-Richtlinie 12-09/01:2014, DGUV Information 205-003 und VdS 3111 praxisnah und leicht verständlich. Neben den Anforderungen zur Bestellung eines Brandschutzbeauftragten sowie der daraus entstehenden Verantwortung und möglichen Haftungsfolgen, erklären Ihnen die Autoren anhand der betriebsspezifischen Gefährdungsbeurteilung nach TRGS 800 die von einem Brandschutzbeauftragten wahrzunehmenden Aufgaben.

Hierzu stellt Ihnen das Fachbuch die konkrete Umsetzung dar und nennt die relevanten technischen Regelwerke. Zudem schildern Ihnen die Autoren detailliert die Regelungen zum Rahmenlehrplan, zu den Lehreinheiten sowie zur Fortbildung.

 

Mit dem Buch steht dem Brandschutzbeauftragten ein praktischer Leitfaden für die strukturierte und rechtssichere Umsetzung der vielfältigen Aufgaben zur Verfügung.

Gleichzeitig erhalten Arbeit- bzw. Auftraggeber eine Grundlage für die Personalauswahl, die formal richtige Bestellung und für die ordnungsgemäße Aufgabenübertragung an einen Brandschutzbeauftragten.

Bibliografische Angaben

ISBN 978-3-86235-240-1
285 Seiten mit 43 farbigen Abbildungen und 23 Tabellen
Format: 17,0 x 24,0 cm
Erscheinungsjahr: 2015
2. erweiterte Auflage

Aus dem Inhalt "Brandschutzbeauftragter":

  • Rechtliche Vorgaben
  • Brandschutzorganisation
  • Bestellung, Aufgaben und Qualifikation eines Brandschutzbeauftragten
  • Gefährdungsbeurteilung im Brandschutz
  • Aus- und Fortbildung sowie Verantwortung und Haftung des Brandschutzbeauftragten
  • Musterformulare und Beispiele

Autoren

  • Lars-Oliver Laschinsky
    Lars-Oliver Laschinsky

    Lars Oliver Laschinsky, ist Vorsitzender des Vereins der Brandschutzbeauftragten in Deutschland e.V. (vbbd) und arbeitete an der vfdb-Richtlinie 12-09/01:2009 mit. Er ist außerdem als Dozent für Brand- und Explosionsschutz sowie Notfallplanung im Hochschulbereich und für weitere technische Bildungseinrichtungen sowie Berufsgenossenschaften tätig.

    Alle Titel dieses Autors
  • Dipl.-Ing. Uwe Wiemann
    Dipl.-Ing. Uwe Wiemann

    Dipl.-Ing. Uwe Wiemann, ist seit 1995 Mitarbeiter des Bereiches Produktmanagement bei der B A D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH sowie zweiter Vorsitzender des Vereins der Brandschutzbeauftragten in Deutschland e.V. (vbbd). Seit einigen Jahren ist er auch als Dozent für die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig.

    Alle Titel dieses Autors

Liebe Kundin, lieber Kunde,

 

Sind Sie sich sicher, dass Sie den Warenkorb auf baufachmedien.de verlassen möchten, ohne Ihre Bestellung abzuschließen?

 

Sollten Sie Fragen zu den Produkten oder dem Bestellvorgang haben, erreichen Sie unseren Kundenservice

 

 

PS: Falls Sie bereits in Ihrem Kundenkonto angemeldet waren, speichern wir Ihren Warenkorb für den nächsten Einkauf.

Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: