Brandschutztag Bayern 2021 DIGITAL

In Bayern verbinden sich Tradition und Moderne wie vielleicht in keinem anderen Bundesland. Selbstbewusst geht man auch im Brandschutz schon mal eigene Wege. Der FeuerTrutz Brandschutztag Bayern ist die Plattform für alle im vorbeugenden Brandschutz tätigen Fachleute.
Die Teilnehmer können diese speziell auf die bayerischen Problemstellungen fokussierte Plattform nutzen, um über aktuelle Fragstellungen und Lösungsansätze zu diskutieren. Renommierte Fachleute referieren zu den wichtigsten Themen, die den Brandschutz in Bayern aktuell betreffen. Die Teilnehmer bleiben so auf dem Laufenden über die Anforderungen und Entwicklungen im bayerischen Brandschutz.

Die Referenten arbeiten zielgerichtet heraus, was Architekten und Behördenvertreter wissen müssen, um mit aktuellen Veränderungen Schritt zu halten und ihren Arbeitsalltag rechtssicher und zukunftsgerichtet meistern zu können. Themen sind u.a. die relevanten Änderungen im bayerischen Baurecht (z.B. die Umsetzung der Anfang 2020 runderneuerten Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) in Landesrecht) und erweiterte Möglichkeiten im mehrgeschossigen Holzbau. Zudem wird es einen Überblick über neue Produkte und deren VV TB-konforme Anwendung geben.

Der Brandschutztag Bayern empfiehlt sich damit für alle im Brandschutz tätigen Entwurfsverfasser sowie für Mitarbeiter von Baubehörden und Feuerwehrdienststellen, die auf dem aktuellen Stand der rechtlichen und technischen Anforderungen bleiben müssen.


Weitere Informationen finden Sie hier.


Datum/Zeit

17.03. - 17.03.2021

09:00 - 17:00Uhr

Veranstaltungsort

Online

,

Deutschland

Jetzt buchen

Programm

09:00 - 09:30

Start des Online-Brandschutztags / Möglichkeit zum Technikcheck

09:30 - 09:45

Begrüßung durch André Gesellchen (FeuerTrutz Network) und Thomas Sturtz (Bayerische Architektenkammer) und Vorstellung der Sponsoren

09:45 - 10:15

Impulsvortrag zu einem aktuellen Thema

10:15 - 10:45

Brandschutz 2020 in Bayern - Was ändert sich in der Praxis?

10:45 - 11:00

Kaffeepause

11:00 - 11:45

Neue Möglichkeiten für den Holzbau - die MHolzBauRL 2020 und ihre Umsetzung in Bayern

11:45 - 12:30

Der 2. Rettungsweg über die Rettungsgeräte der Feuerwehr – eine nüchterne Betrachtung!

12:30 - 13:30

Mittagspause

13:30 - 14:15

Brandschutz 2020 in Bayern - Was ändert sich in der Praxis?

14:15 - 14:45

Best Practice - Brandschutzkonzept für das neue Gymnasium in Kirchheim

14:45 - 15:30

Neue Produkte - unter Anwendung der Bayern-TB (VV TB)

15:30 - 16:15

Brandschutz vs. Arbeitsschutz: Sachstandsbericht und Lösungsansätze

16:15 - 17:15

Diskussions- und Fragerunde mit den Referenten

17:15 - 17:15

Ende der Veranstaltung

Referenten

André Gesellchen

Thomas Sturtz

Dr.-Ing. Michael Merk

Daniel Anwander

Lutz Battran

Dipl.-Ing. (FH) Christian Steinlehner

Oliver Pätzold

Matthias Dietrich

Veranstaltungsort

Online

,

Deutschland

Baufachmedien Logo

Veranstaltung buchen

17.03. - 17.03.2021

Brandschutztag Bayern 2021 DIGITAL

Wir brauchen Ihr Einverständnis!
Wir benutzen für die Buchung einer Veranstaltung den Dienst EventManager-Online.
Dieser kann persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.
Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.
Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: