Veranstaltung
Ab 0,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.

Brandschutz im Bestand – bauordnungsrechtliche Grundlagen

Das Seminar behandelt Aspekte rund um das Thema „Brandschutz im Bestand“. Es werden Vorschriften des Brandschutzes bei der Sanierung (bauordnungsrechtliche Regelungen, Normen und Richtlinien) beleuchtet, ebenso wie aktuelle Auslegungen zum Bestandsschutz oder was bei Umnutzungen bezüglich des Bestandsschutzes beachtet werden muss.Weitere Themen im Rahmen des Seminars sind:Beurteilung von Gefahren und bauordnungsrechtliches AnpassungsverlangenEinblick in historische Vorschriften und RegelungenAngemessener Umgang mit Abweichungen und ErleichterungenMögliche Beurteilung von BestandsbauteilenAnwendung von ingenieurgemäßen NachweisenGeeignete Methodik für Brandschutzkonzepte beim Bestand/bei BaudenkmalenErgänzt werden die Themen durch Fallbeispiele aus der Praxis.Das Seminar dient der Vermittlung oder Auffrischung von berufsorientiertem Grundwissen mit einem Blick auf die Ganzheitlichkeit der Brandschutzplanung im Bestand. Es gibt einen fundierten Überblick über die brandschutzrelevanten Baubestimmungen wie eingeführte Technische Baubestimmungen zum Brandschutz, DIN-Normen, WTA-Merkblätter und relevante Fachliteratur. Gemeinsam mit dem Referenten diskutieren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen Praxisbeispiele aus den Bereichen Sanierung und Denkmalpflege.Zielgruppe:Bauingenieure, Architekten, Brandschutzplaner, Fachplaner und Sachverständige für vorbeugenden Brandschutz, Brandschutzdienststellen, Prüfingenieure, BauaufsichtsbehördenWeitere Informationen finden Sie hier.
Weitere Infos »
Datum/Zeit
Veranstaltungsort