Buch

BKI Objektdaten S2 - Sonderband Barrierefreies Bauen

Von:
BKI Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern
Kostenkennwerte für Barrierefreies Bauen Der Sonderband "BKI Objektdaten Barrierefreies Bauen" liefert erstmals aktuelle Kostenkennwerte abgerechneter Bauwerke – ausführlich mit Fotos, Zeichnungen und Objektbeschreibungen dokumentiert.   Vorteile im Überblick: Kostenkennwerte nach DIN 276 und Leistungsbereichen Sicherheit vom Kostenrahmen bis zum Kostenanschlag mit aktuellen Baupreisen 2017 und geprüften Positionen für barrierefreies Bauen besondere Darstellung der Kosten und Kostenkennwerte der 3. Ebene mit Verwendung von barrierefreien Bauteilen mit Musterpositionen für die besonderen Anforderungen von barrierefreien Gebäuden   Mit Kennwerten z.B. für   Rampen für den Außenbereich Bodenindikatoren als taktiles Blindenleitsystem taktile Handlaufbeschriftung mit Braille und Profilschrift elektromechanische Drehflügeltürantriebe Wannentür in bestehende Badewanne einbauen Sitz-Wannenlifter   Mit den Baukosten-Regionalfaktoren 2017 für jeden Stadt- und Landkreis können die Bundesdurchschnittswerte an das statistische Baukosten-Niveau der jeweiligen Region angepasst werden. © BKI Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH
Weitere Infos »
Ab 99,00 €
Preisangaben inkl. MwSt. zzgl. Versand.
Wird geliefert in 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Kostenkennwerte für Barrierefreies Bauen

Der Sonderband "BKI Objektdaten Barrierefreies Bauen" liefert erstmals aktuelle Kostenkennwerte abgerechneter Bauwerke – ausführlich mit Fotos, Zeichnungen und Objektbeschreibungen dokumentiert.

 

Vorteile im Überblick:

  • Kostenkennwerte nach DIN 276 und Leistungsbereichen
  • Sicherheit vom Kostenrahmen bis zum Kostenanschlag
  • mit aktuellen Baupreisen 2017 und geprüften Positionen für barrierefreies Bauen
  • besondere Darstellung der Kosten und Kostenkennwerte der 3. Ebene mit Verwendung von barrierefreien Bauteilen
  • mit Musterpositionen für die besonderen Anforderungen von barrierefreien Gebäuden

 

Mit Kennwerten z.B. für

 

  • Rampen für den Außenbereich
  • Bodenindikatoren als taktiles Blindenleitsystem
  • taktile Handlaufbeschriftung mit Braille und Profilschrift
  • elektromechanische Drehflügeltürantriebe
  • Wannentür in bestehende Badewanne einbauen
  • Sitz-Wannenlifter

 

Mit den Baukosten-Regionalfaktoren 2017 für jeden Stadt- und Landkreis können die Bundesdurchschnittswerte an das statistische Baukosten-Niveau der jeweiligen Region angepasst werden.


© BKI Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern GmbH

Herausgeber
BKI Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern

Kundenbewertungen ()