bfb-After-Work kompakt – Barrierefrei bauen in NRW

bfb-After-Work kompakt – Barrierefrei Bauen in NRW

Das Wichtigste in aller Kürze! 
Die jüngsten Änderungen der BauO NRW  sowie der VV TB NRW betreffen auch das barrierefreie Bauen. So wurde u. a. der § 49 Barrierefreies Bauen in wesentlichen Teilen neu gefasst. Auch die Ergänzungen bzw. Ausnahmen zur bauaufsichtlich eingeführten DIN 18040 innerhalb der VV TB NRW haben sich erneut geändert.

 
 Komplexe Anforderungen nach BauO NRW, VV TB NRW, BauPrüfVO und SBauVO

Die Anforderungen an das barrierefreie Bauen bleiben komplex: In NRW müssen (fast) alle Wohnungen barrierefrei sein. Fast bedeutet, ab Gebäudeklasse 3 bis 5, also in Mehrfamilienhäusern. Öffentlich zugängliche Gebäude müssen „in erforderlichen Umfang“ barrierefrei sein. Details definiert die neue VV TB NRW, die die DIN 18040 Teile 1 und 2 bauaufsichtlich einführt – allerdings mit zahlreichen NRW-spezifischen Ausnahmen und Besonderheiten.
 
 Was also „barrierefrei“ und „in erforderlichem Umgang“ in NRW konkret bedeuten, sorgt weiterhin für viele Fragen und ist in unterschiedlichsten Verordnungen geregelt.
 In Sachen Barrierefrei-Konzept gibt es keine Änderungen. Wie bisher muss es für große Sonderbauten vorgelegt werden, so verlangt es die Verordnung über bautechnische Prüfungen (BauPrüfVO). Gefordert sind eine zeichnerische Darstellung sowie ein schriftlicher Erläuterungsbericht. Darin sind, die bezogen auf das individuelle Projekt, alle geplanten Maßnahmen aufzeigen und prüffähig darzustellen.

Datum/Zeit

22.02. - 22.02.2022

18:00 - 20:15Uhr

Veranstaltungsort

Online

, Online

Deutschland

Jetzt buchen

Programm

18:00 - 20:15

bfb-After-Work kompakt – Barrierefrei bauen in NRW

Referenten

Nadine Metlizky

Veranstaltungsort

Online

, Online

Deutschland

Baufachmedien Logo

Veranstaltung buchen

22.02. - 22.02.2022

bfb-After-Work kompakt – Barrierefrei bauen in NRW

Wir brauchen Ihr Einverständnis!
Wir benutzen für die Buchung einer Veranstaltung den Dienst EventManager-Online.
Dieser kann persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln.
Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.
Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: