Bayerische Bauordnung im Bild

ISBN 978-3-481-04334-6
Erscheinungsjahr: 2021
Verlagsgesellschaft Rudolf Müller
Buch mit Download-Angebot
200 Seiten mit 300 farbigen Abbildungen
Format: 21,0 x 29,7 cm
Artikelnummer: 110-3004334

Mehr Details anzeigen

Bayerische Bauordnung im Bild

Von Dr. iur. Udo Moewes, Dipl.-Ing. Dirk Richelmann

... alle anzeigen
Die „Bayerische Bauordnung im Bild“ erläutert den „trockenen“ Rechtstext übersichtlich und leicht verständlich in Wort und Bild. Damit ist die „Bayerische Bauordnung im Bild“ die ideale Arbeitshilfe für das sichere Planen und Bauen im Bayern.

Ausführung wählen:

Buch mit Download-Angebot
€ 69,00
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferbar ab 15.12.2021, zzgl. Postlaufzeit von 2-4 Werktagen.

Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Die "Bayerische Bauordnung im Bild" erläutert Ihnen den "trockenen" Rechtstext übersichtlich und leicht verständlich in Wort und Bild. Die farbigen Autorenhinweise und erläuternden Zeichnungen sind wertvolle Hilfen und erleichtern Ihnen die Anwendung der Bauordnung in der Praxis. Die 3. Auflage berücksichtigt die Novelle der BayBO 2021 und deren aktuellen Änderungen.

 

Aktuelle Bauantragsformulare sowie begleitende Bauvorschriften stehen Ihnen zum kostenlosen Download bereit. Der neue Online-Aktualitätsservice unter www.baurecht-im-bild.de inkl. Newsletter sorgt darüber hinaus bei kleineren Änderungen bis zur Neuauflage für die nötige Aktualität. Damit ist die "Bayerische Bauordnung im Bild" die ideale Arbeitshilfe für Ihr sicheres Planen und Bauen in Bayern.

 

Ihre Vorteile:

  • Über 300 Abbildungen veranschaulichen Ihnen die oft komplizierten Regelungen.
  • Praktische Autorenhinweise und Kommentare erleichtern Ihnen die praktische Umsetzung.
  • Bauantragsformulare und begleitende Bauvorschriften stehen für Sie zum Download bereit.

 

Wesentliche Neuerungen:

  • Verkürzung der Abstandsflächen in Gemeinden mit weniger als 250.000 Einwohnern
  • Vereinfachung der Berechnung der Abstandsflächen
  • Genehmigungsfiktion, mit der Bauvorhaben im Bereich des Wohnungsbaus deutlich schneller genehmigt werden können
  • Vorantreiben des seriellen Bauens
  • Rechtliche Basis für den digitalen Bauantrag

Autoren
  • Dr. iur. Udo Moewes

    ist Oberregierungsrat beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat. Er bildet u.a. bei der Brandenburgischen Ingenieurkammer deren Mitglieder im öffentlichen und privaten Baurecht aus und ist Vorsitzender des Ehrenausschusses der Kammer.


  • Dipl.-Ing. Dirk Richelmann

    ist freischaffender Architekt und Stadtplaner mit Schwerpunkten in der Entwurfskonzeption und städtebaulichen Verfahren.


Wir beraten Sie gerne

Kundenservice

 

Haben Sie noch Fragen?
Dann rufen Sie uns an: